Aufrufe
vor 1 Jahr

f+h fördern und heben 11/2015

f+h fördern und heben 11/2015

So sieht die Zukunft

So sieht die Zukunft aus, wenn Stapler anfangen mitzudenken. Der neue Hochregalstapler EKX. Leading through intelligence. Weltpremiere auf der LogiMAT vom 08. bis 10. März 2016 in Stuttgart www.jungheinrich.de

EDITORIAL www.efaflex.com Intralogistik auf Weltreise Kennen Sie f+h intralogistics? Wenn nicht, dann erlauben Sie mir drei einleitende Sätze mit ein wenig Eigenwerbung: In unserem internationalen E-Paper f+h intralogistics berichten wir über die weltweit wichtigsten Märkte der Intralogistik. Dabei legt jede der fünf Ausgaben pro Jahr den Fokus auf eine der internationalen CeMAT-Messen. Als Ergänzung zum digitalen Vertrieb des englischsprachigen E-Papers übersetzen wir die Inhalte in die Landessprache des Messestandorts und drucken das offizielle Messemagazin für die Besucher. Wir reisen darüber hinaus auch persönlich zu den Messen. So kam ich im Laufe dieses Jahres mit Istanbul, Mailand, São Paulo, Moskau und Schanghai auf 46 154 Flugkilometer. Mehr als genug um damit die Erde einmal komplett zu umrunden. Auf den internationalen Messen erlangen wir Informationen aus erster Hand Doch der Aufwand hat sich gelohnt, denn nur vor Ort bekommt man Informationen aus erster Hand. So plauderten meine Gesprächspartner der ausstellenden Unternehmen nicht nur über die regionalen Märkte und die wirtschaftliche Lage, sondern auch über landestypische Besonderheiten und Fallstricke, mit denen sie sich im Geschäftsalltag konfrontiert sehen. Klatschmagazine würden von einer hohen Promi-Dichte sprechen, denn hier trifft man auf die CEOs, CSOs, Directors und Chairmans international agierender Unternehmen. Aber auch auf Politiker. So war einer meiner Interviewpartner Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok, der – gefördert von der Bundesregierung – mit einer 40-köpfigen Delegation China bereiste um sowohl für den Standort Hannover als auch für deutsche KMUs, die wirtschaftlichen Beziehungen zu forcieren. Mit den fünf veröffentlichten Ausgaben f+h intralogistics ist für uns das Jahr 2015 international betrachtet bereits abgeschlossen, lokal jedoch noch lange nicht: In der vorliegenden Ausgabe 11/2015 haben wir wieder interessante Beiträge für Sie zusammengestellt. Am 1. Dezember erscheint dann der f+h Report 2016 mit den interessantesten Geräten, Systemen und Produktinnovationen. Erst mit der Ausgabe 12/2015, die für den 15. Dezember terminiert ist, geht für uns das Jahr 2015 dem Ende entgegen. Die besten Tore. Unvergleichlich schnell, sicher und zuverlässig. Tore von EFAFLEX bestechen durch weltweit führende, patentierte Technologien und technischen Vorsprung. EFAFLEX-Tore sind die Lösung für höhere Effizienz und mehr Sicherheit bei logistischen Prozessen. Ihr Holger Seybold (Chefredakteur) EFAFLEX Tor- und Sicherheitssysteme GmbH & Co. KG Fliederstraße 14 · D-84079 Bruckberg · info@efaflex.com

AUSGABE