Aufrufe
vor 4 Monaten

f+h fördern und heben 12/2017

  • Text
  • Fuh
  • Heben
  • Foerdern
f+h fördern und heben 12/2017

PRODUKTE UND SYSTEME

PRODUKTE UND SYSTEME CUSTOMIZING LEICHT GEMACHT Das Unternehmen Mediq beliefert Pflegekräfte und häusliche Pfleger unter anderem mit medizinischen Geräten und Lösungen für die Krankenpflege. Dementsprechend groß ist die Artikelvielfalt und unterschiedlich sind die Auftragsgrößen. Das Servicekonzept basiert auf Customizing. Je nach Kundenwunsch werden spezielle Lieferbedingungen erfüllt oder Bestellungen direkt zum Patienten geliefert. Um mehrere Geschäftsmodelle in einem Lager zu zentralisieren, entschied sich Mediq Niederlande für eine Automatisierungslösung von Knapp. Aufgrund der Konsolidierung aller Artikel in einem Zentrallager kann Mediq auf wechselnde Anforderungen des E- Commerce-Geschäfts reagieren und vermeidet doppelte Bestände. Die Konsolidierung der Behälter im Lager und deren Bereitstellung für den Versand übernimmt ein Shuttle-Lager vom Typ OSR. Das 3-gassige System, das auch alle anderen Lagerprozesse unterstützt, verfügt über mehr als 40 000 Stellplätze. Je nach Wachstum des Betreibers lässt sich das Shuttle-System, in dem die Ladungsträger dreifach tief bevorratet werden, in puncto Leistung um 50 Prozent erweitern. Die Auftragszusammenstellung läuft intuitiv an Arbeitsplätzen vom Typ Pick-it-Easy nach dem Prinzip „Ware zum Mann“ ab. Auch sterile Artikel, deren Lagerbehälter im Kommissionierprozess geschlossen bleiben müssen, lassen sich hier vorschriftsgemäß verarbeiten. Nur etwa 20 Prozent des Sortiments wird manuell kommissioniert. Zur Unterstützung des Personals kommt „Pick by Light“-Technologie zum Einsatz. Versandsortierung und Finishing, wie Dokumentenbeigabe, Aufrichten bzw. Verschließen der Versandkartons und Anbringung des Versandlabels, werden automatisch durchgeführt. Kleinstaufträge werden im Umpackbereich in Kuverts verpackt und versendet. Alle Prozesse wurden bestmöglich in die vorhandene ERP-Landschaft integriert. Foto: Knapp www.knapp.com 16 f+h 2017/12 www.foerdern-und-heben.de

NEUE SOFTWARE VERKÜRZT DURCHLAUF- ZEITEN IN DER AUFTRAGSABWICKLUNG Propick- Algorithmus Mit der Software Propick lassen sich Durchlaufzeiten – vom Bestelleingang bis zur Versandbereitstellung – reduzieren. Pilotanwendungen vor Markteinführung haben gezeigt, dass mit der Software der Xpert Consulting + Management GmbH in der Kommissionierung Wegzeiten um mehr als 25 Prozent verkürzt werden können. Parallel steigt die Produktivleistung der Mitarbeiter um 12,5 Prozent. Interessant ist diese Lösung vor allem im Bereich E-Commerce. Order Fulfillment www.xpert.consulting ANFORDERUNGEN DER E-COMMERCE- BRANCHE RECHNUNG GETRAGEN Das Verpackungssystem Quantum XT von Easypack produziert Papierbahnen aus recyceltem, recycelbarem und biologisch abbaubarem Papier, mit denen Waren und Produkte unterschiedlicher Größe und Gewichte in Kartons fixiert und geschützt werden können. Benutzer können die Längen sowie die Ausgabegeschwindigkeit vorwählen und das System zur Hohlraum-Füllung per Fußschalter steuern. de.easypack.net MIT GERINGEM AUFWAND ZU VERRINGERTEN DURCHLAUFZEITEN Im Laufe der Zeit führen veränderte Anforderungen zu individuell geänderten Arbeitsabläufen im Lager. Das Logistik-Screening der Pierau Unternehmensberatung GmbH kann hier Abhilfe schaffen. So ließ sich z. B. ein Versandarbeitsplatz bei einem E-Commerce- Unternehmen optimieren. Zu schmale Ablagebretter an einer Fördertechnik machten ein umständliches Verschieben, Kippen und Abstützen bei der Bearbeitung der Kartons nötig. Zudem hatte die ursprüngliche Planung des Arbeitsplatzes keine Anbringung für einen Klebeband-Abroller vorgesehen, mithin mussten die Mitarbeiter improvisieren. Beide Mängel ließen sich mit geringem Aufwand schnell beheben. Die verbesserte Ergonomie führte im Ergebnis zu verringerten Durchlaufzeiten und zu einer körperlichen Entlastung der Mitarbeiter. www.pierau-planung.de Be innovative • Be committed • Be successful Generalunternehmer und Betreiber von Lager- und Kommissioniersystemen für Handel und Industrie. www.witron.com

AUSGABE