Aufrufe
vor 6 Monaten

f+h fördern und heben 12/2017

  • Text
  • Fuh
  • Heben
  • Foerdern
f+h fördern und heben 12/2017

PRODUKTE UND SYSTEME 01

PRODUKTE UND SYSTEME 01 KLAPPBARE TRITTSTUFE 01 Muss nur gelegentlich in der ersten Ebene kommissioniert werden, gibt es für den OPX eine optionale, klappbare Trittstufe, mit der eine Greifhöhe von bis zu 2 183 mm erreicht werden kann DIE KEY- FEATURES DER OPX-BAUREIHE 04 NEUES LENKRAD 04 Hinter „Still Easy Drive“ verbirgt sich ein neu entwickeltes, ergonomisches und optional höhenverstellbares Lenkrad mit integrierter Anzeige- und Bedieneinheit 05 02 MITGÄNGER-STEUERUNG 05 Die neue OPX-Baureihe lässt sich auch im Mitgänger-Betrieb einsetzen. Wie bei der Vorgänger-Serie kann der Bediener über zwei seitlich angebrachte Tasten die Fahrtrichtung steuern HYDRAULISCH ANHEBBARER FAHRERSTAND 02 Bei einem Flurförderzeug mit anhebbarem Fahrerstand kann der Bediener durch ein gleichzeitiges Fahren und Heben oder Senken (Diagonalfahrt) die Umschlag- bzw. Pickleistung steigern 06 HÖHENVERSTELLBARER KLAPPSITZ 06 Der optional verfügbare und in der Höhe verstellbare Klappsitz ist in die Rückenlehne integriert. In Kombination mit dem pneumatisch gedämpften Fahrerstand (Option) profitieren beide von der pneumatischen Federung VIDEO Sehen Sie hier ein Video der OPX-Baureihe in Aktion 03 „CURVE SPEED CONTROL“ 03 Nicht neu, aber sinnvoll: Das System „Curve Speed Control“ reduziert abhängig vom Lenkwinkel automatisch die Geschwindigkeit bei Kurvenfahrten www.foerdern-und-heben.de/opx 42 f+h 2017/12 www.foerdern-und-heben.de

Neun Kommissionierer und einen Schlepper umfasst die OPX-Baureihe von Still. Wir haben für Sie alle Neuheiten übersichtlich zusammengefasst. DIE OPX- MODELLE IN DER ÜBERSICHT 05 01 OPX 20 UND OPX 25 01 Der OPX 20 und der OPX 25 sind klassische Horizontalkommissionierer mit einer Tragfähigkeit von 2 000 bzw. 2 500 kg, die bis zu zwei Europaletten aufnehmen können 02 OPX-D 20 03 Der OPX-D 20 mit einer Tragfähigkeit von 2 000 kg ist ein Doppelstockfahrzeug für den Umschlag von druckempfindlichen Waren, wie Obst und Gemüse oder Joghurtbecher. Mit dem Flurförderzeug lassen sich zwei Europaletten gleichzeitig übereinander transportieren OPX 20 PLUS UND OPX 25 PLUS 02 Müssen bei der Kommissionierung lange Strecken zurückgelegt werden, bieten sich die „OPX 20 Plus“- und „OPX 25 Plus“-Modelle mit einer Fahrgeschwindigkeit von bis zu 14 km/h an. Ausgerüstet sind die Geräte mit einem neuen 5-Rad-Fahrwerk 03 OPX-L 16 05 Der neu hinzu gekommene OPX-L 16 vereint die Merkmale des OPX-L 20 S mit einer hohen Wendigkeit und 1 600 kg Tragfähigkeit. Die Lastradarme sind kurz ausgelegt. Somit kann der Bediener die hintere Palette aufnehmen, ohne diese von Hand zu bewegen 06 OPX-L 12 07 Müssen schwere Waren von bis zu 1 200 kg auf engem Raum kommissioniert werden, ist der OPX-L 12 das Gerät der Wahl. Das kompakte und wendige Fahrzeug kann eine Palette längs aufnehmen und diese zur Kommissionierung in ergonomische Höhe anheben LTX 50 06 Der als Schleppfahrzeug konzipierte LTX 50 ist ebenfalls neu und auf der gleichen Plattform aufgesetzt wie die OPX-Modelle. Das Flurförderzeug verfügt über eine Zugkraft von fünf Tonnen und eignet sich etwa als Zugfahrzeug im Routenzugeinsatz für den innerbetrieblichen Materialfluss 07 04 OPX-L 20 S 04 Der OPX-L 20 S mit einer Tragfähigkeit von 2 000 kg verfügt über einen Scherenhub, der für eine hohe Standsicherheit sorgt. Der Bediener muss sich nicht mehr bücken, um Ware auf die Palette zu legen, sondern kann diese jetzt auf eine für ihn ergonomische Arbeitshöhe anheben 08 OPX-L 20 08 Der OPX-L 20 mit einer Tragfähigkeit von 2 000 kg kann zwei Paletten in Längsrichtung aufnehmen. Dabei hebt das Flurförderzeug immer die vordere, am Gabelrücken anliegende Palette auf eine ergonomische Höhe. So muss das Lagerpersonal nur kurze Distanzen beim Kommissionieren zurücklegen www.foerdern-und-heben.de f+h 2017/12 43

AUSGABE