Aufrufe
vor 5 Monaten

f+h fördern und heben 12/2018

  • Text
  • Fuh
  • Foerdern
  • Heben
f+h fördern und heben 12/2018

MENSCHEN UND MÄRKTE

MENSCHEN UND MÄRKTE FÖRDERTECHNIK MATERIALFLUSS LOGISTIK JAKUB PIOTROWSKI Für welche drei Dinge in Ihrem Leben sind Sie am dankbarsten? Meine Familie, meine Freunde, Gesundheit und gutes Essen. Okay, das sind vier … Was war die beste Entscheidung in Ihrer beruflichen Laufbahn? Ich habe mich vor 23 Jahren mit einem Informatikstudium in die digitale Welt hineinbewegt und habe außerdem einen Abschluss in Logistik absolviert. Ich liebe diese Kombination noch heute. Auf welche Frage haben Sie in letzter Zeit keine Antwort finden können? Warum Deutschland als Innovationsweltmeister beim Ausbau des Breitbandnetzes so weit hinterherhinkt. Wie oft schauen Sie täglich auf Ihr Handy? Ich habe gelesen, dass die Deutschen durchschnittlich 88 Mal pro Tag auf das Smartphone schauen. Gefühlt übertreffe ich die Zahl bereits vor der Mittagspause. Meine Trecker-Werkstatt ist daher eine Smartphone-freie Zone. Auf was könnten Sie in Ihrem Leben verzichten? Auf Stress – obwohl ich ein Workaholic bin. Klingt verwirrend, ist aber so. Welche Entscheidung in Ihrem Leben würden Sie im Nachhinein am liebsten rückgängig machen? Dass ich erst vor vier Jahren meine Leidenschaft für Oldtimer-Traktoren entdeckt habe. Ich hätte sie schon viel früher zu meinem Hobby machen sollen. PIOTROWSKI Jakub Piotrowski leitet die Abteilung Nachhaltigkeit und Digitalisierung bei BLG Logistics und koordiniert die Innovations- sowie Digitalisierungsaktivitäten ››JAKUB der Unternehmensgruppe. Er unterstützt aktiv, dass die BLG mit Geschwindigkeit in die digitale Zukunft steuert und Treiber – nicht Getriebener – von Innovationsthemen ist. 50 f+h 2018/12 www.foerdern-und-heben.de

IM NÄCHSTEN HEFT: 01-02/2019 ERSCHEINUNGSTERMIN: 07. 02. 2019 ANZEIGENSCHLUSS: 23. 01. 2019 01 02 03 01 Für unterschiedliche Baustoffe benötigte das Unternehmen Röfix eine flexible Verpackungslinie. Wir zeichnen den Weg zur Systemfindung nach. Foto: Beumer 04 der direkte weg INS INTERNET: www.foerdern-und-heben.de ZUM E-PAPER: www.engineering-news.net ZUM CHEFREDAKTEUR: Winfried Bauer w.bauer@vfmz.de 02 Mit der Digitalisierung der Lieferketten lässt sich ein Datenschatz heben. Welche Strategien die Unternehmen SAP und Telekom hier verfolgen, lesen Sie in der Ausgabe 1-2/2019. Foto: Telekom 03 Mitte Februar 2019 öffnet die Logimat wieder ihre Tore. Wir präsentieren Ihnen bereits vorab die Innovationen, die Sie dann in Stuttgart in Augenschein nehmen können. Foto: Euroexpo 04 Eine FTS-Anlage erhöht beim Feinkosthersteller Wernsing den Automatisierungsgrad in Produktion und Logistik. Klingt nicht spektakulär? Wir beweisen Ihnen das Gegenteil. Foto: MLR (Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten) www.foerdern-und-heben.de f+h 2018/12 51

AUSGABE