Aufrufe
vor 5 Monaten

f+h fördern und heben 12/2020

  • Text
  • Unternehmen
  • Produkte
  • Systeme
  • Logistik
  • Schnell
  • Mitarbeiter
  • Mithilfe
  • Deutschland
  • Anforderungen
  • Beumer
f+h fördern und heben 12/2020

Trotz teilweise

Trotz teilweise unterbrochener Lieferketten im Laufe des Sommers, ist das Hochregallager des Weihnachtsmanns gut gefüllt. Somit kann er beruhigt sein, dass alle Geschenke fristgerecht – selbstverständlich unter Einhaltung der gebotenen Abstands- und Hygieneregeln – auf dem Gabentisch landen. Die Festtage können also kommen. Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, geruhsame Festtage, kommen Sie gut ins neue Jahr. 50 f+h 2020/12 www.foerdern-und-heben.de

IM NÄCHSTEN HEFT: 01-02/2021 ERSCHEINUNGSTERMIN: 05. 02. 2021 ANZEIGENSCHLUSS: 21. 01. 2021 01 02 03 VERNETZEN SIE SICH MIT bit.ly/fuh-website bit.ly/fuh-e-paper bit.ly/fuh-facebook bit.ly/fuh-twitter bit.ly/fuh-linkedin bit.ly/fuh-xing bit.ly/fuh-instagram bit.ly/fuh-youtube DEM CHEFREDAKTEUR: Winfried Bauer w.bauer@vfmz.de bit.ly/fuh-wb-linkedin bit.ly/fuh-wb-xing 01 Schnelle Reaktionszeiten und eine Zustellung rund um die Uhr – das waren u. a. die Gründe, warum das Unternehmen Röthlein Logistik das Ersatzteillager automatisiert hat Foto: Dematic 02 Mithilfe der intelligenten Leitsteuerung Aivi möchte Kuka die Intralogistik revolutionieren. Wir haben uns für Sie bei dem Unternehmen umgehört, wie dieses Vorhaben gelingen soll Foto: Kuka 03 Unter anderem mit einem Turmlagersystem aus dem Hause Kasto hat die Mechtop AG die Fertigung und Intralogistik effizienter und leistungsfähiger gestaltet Foto: Kasto (Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten) www.foerdern-und-heben.de f+h 2020/12 51

AUSGABE