Aufrufe
vor 1 Jahr

f+h fördern und heben 5/2016

f+h fördern und heben 5/2016

INHALT 48 54 70

INHALT 48 54 70 Kommissioniertechnik: Manuell kommissionieren auf wissenschaftlicher Basis Lager: Intelligent modifizierte Behälter schützen empfindliche Kleinteile Krane und Hebezeuge: Vernetzter Kran sorgt für unterbrechungsfreie Produktion EDITORIAL 3 Internationale Leistungsschau der Intralogistik AKTUELLES 12 Im Interesse der Intralogistik – Interview mit Jan van der Velden, Präsident der Vereinigung FEM 14 Logistik ohne Grenzen – Hamburger Logistiktage in historischem Ambiente LOGISTIKMANAGEMENT 16 Komplexe Logistikprojekte effizient managen – Innovative Methoden können klassisches Projektmanagement ergänzen SPECIAL: CEMAT VORSCHAU 20 IT gewinnt in der Logistik an Bedeutung – Cemat 2016 stellt das Thema Logistics IT in den Mittelpunkt 23 Gastkommentar: Industrie 4.0 und mehr 24 Gastkommentar: Routenzüge im Fokus der Forschung 25 Produkt- und Systeminnovationen zur Cemat FLURFÖRDERZEUGE 38 TITEL Mehr Transparenz – weniger Aufwand Elektronikunternehmen rüstet Intralogistik mit Flottenmanagement-System auf 41 Produktinformationen 42 Staplertest: Mit starkem Gesamtkonzept – Die neue BT Staxio P-Serie von Toyota Material Handling präsentiert sich durchdacht bis ins Detail 46 Im Einsatz – rund um die Uhr – Optimierte Batterieladetechnik erhöht Verfügbarkeit von Flurförderzeugflotte KOMMISSIONIERTECHNIK 48 Manuell kommissionieren auf wissenschaftlicher Basis – Forschungsprojekt untersucht verschiedene Methoden auf Optimierungspotenzial 51 Produktinformationen 54 Intelligente Behältermodifizierung – Ladungsträger sorgt für innerbetriebliche Prozessoptimierung bei Modellbahnproduzenten 56 Retrofit ohne Produktionsausfall – Virtuelle Modelle ermöglichen Modernisierung von Hochregallager im laufenden Betrieb 59 Produktinformationen 60 Gut ist nicht gut genug – Dienstleister für technischen Service in kontinuierlichen Verbesserungsprozess eingebunden SOFTWARE 62 Prozesse beschleunigt – Umstellung auf SAP EWM mit Hana sorgt für leistungsfähigere Supply Chain 65 Bis zu 5-mal schneller – Warehouse-Management-System schöpft Potenziale des Lagers aus 66 Software erfolgreich einsetzen IT-Schnittstellenmanagement fordert auch den Betreiber MATERIALFLUSS 68 Fehlerfreie Lieferungen sichergestellt Pflanzenunternehmen reduziert Reklamationen durch Einsatz von Vision-Technologie KRANE UND HEBEZEUGE 70 Manuell bei Tag – automatisch in der Nacht Vernetzter Portalkran sichert die unterbrechungsfreie Produktion von Gusseisen 72 Produktinformationen RUBRIKEN 6 Kurz notiert 15 Fachliteratur 45 Impressum 72 Inserentenverzeichnis 74 Von damals bis heute 75 F+H-Vorschau 6/2016 LAGER 52 Zuverlässigkeit in Stein gemeißelt – Logistikzentrum mit passenden Regal- und Behältersystemen ausgestattet 4 f+h 5/2016

Volle Kraft voraus! Erleben Sie STILL auf der CeMAT in Hannover 31. Mai - 3. Juni 2016 www.still.de/cemat Innovative STILL Li-Ion Flotte – bereit für Ihren Einsatz. STILL hat sich mit dem Thema „Lithium-Ionen“ schon frühzeitig befasst und konnte so in der Vergangenheit zahlreiche Flurförderzeuge mit dieser Technologie entwickeln. Heute sind wir in der Lage, Ihnen eine ganze Li-Ion Flotte anzubieten. Ob Niederhubwagen, Kommissionierer, Schlepper oder Gabelstapler - das STILL Produktportfolio erweitert sich stetig. Die Vorteile der STILL Li-Ion Technologie liegen auf der Hand! Der Li-Ion Akku besticht durch seine hohe Leistungsfähigkeit und eignet sich besonders dort, wo bisher Blei-Säure- Batterien im Zwei- bis Dreischichtbetrieb eingesetzt und gewechselt werden. Ein Batteriewechsel beim Li-Ion Akku ist nicht notwendig. Durch schnelles Zwischenladen ist es nun möglich, Standzeiten effektiv zu nutzen. Erfahren Sie mehr über die innovative Li-Ion Familie. www.still-zero-emission.com first in intralogistics

AUSGABE