Aufrufe
vor 10 Monaten

f+h fördern und heben 5/2017

f+h fördern und heben 5/2017

www.foerdern-und-heben.de Mai 2017 INHALT 36 46 50 Flurförderzeuge: Interessante Ergebnisse förderte unser Test des Multifunktionsfahrzeugs WAV 60 von Crown zu Tage Lager: Von den eingesetzten Behältern profitiert auch das Personal, denn: leise Behälter bedeuten weniger Stress Krane und Hebezeuge: Kunst am Kran? Was genau am Kran angeschlagen ist, verraten wir Ihnen auf Seite 50 EDITORIAL 3 Globalisierung made in China WIRTSCHAFT & KONJUNKTUR 12 Intralogistik-Branche wächst dank Industrie 4.0 Produktionsvolumen steigt 2016 auf 20,8 Milliarden Euro AKTUELLES 14 Telekom-Studie zum Thema Digitalisierungsindex Mittelstand präsentiert Ergebnisse SPECIAL TRANSPORT LOGISTIC 16 Transport Logistic bietet Lösungen für voranschreitende Urbanisierung 18 Potenziale für eine effiziente Import-Logistik 20 Knackpunkte für den Bau und Betrieb von Logistikimmobilien 22 TITEL Armaturen und Logistik aus einem Guss SSI Schäfer lieferte Intralogistik für neues Produktions- und Fertigwarenlager von Kemper SOFTWARE 26 SAP Hana PP/DS erweitert Produktionsplanung in der Industrie 30 Neue IT-Infrastruktur verhilft Limex Pflastersysteme zum Aufschwung 46 Leise Behälter verbessern Arbeitsumfeld MATERIALFLUSS 48 Bürkert Fluid Control Systems automatisiert Versorgung der Montage KRANE UND HEBEZEUGE 50 Huber Naturstein erweitert „Stone Gallery“ mit freitragendem Spezialkran 52 Industrial-WLAN-Komponenten für den störungsfreien Betrieb von Brückenkranen LOGIMAT NACHLESE 54 Das war die Logimat 2017: Position als wichtige Adresse der Intralogistik untermauert 56 Produkt- und Systeminnovationen RUBRIKEN 5 Kurz notiert 25, 35 Markt 28 Impressum 56 Inserentenverzeichnis 58 Von damals bis heute 59 F+H-Vorschau 6/2017 ANZEIGE LOGISTIK-MANAGEMENT 32 Systematische Kostenreduktion in der Supply Chain Methodischer Einsatz von Losgrößenverfahren eröffnet Potenziale Materialfluss, Warenwirtschaft und Logistik-Management 2884 5 FLURFÖRDERZEUGE 36 Staplertest: Das Multifunktionsflurförderzeug WAV 60 von Crown im Praxistest 40 Multidirektionaler Seitenstapler bewältigt Handhabungsaufgaben im Langguttransport Armaturen und Logistik aus einem Guss SSI Schäfer lieferte Intralogistik für neues Produktions- und Fertigwarenlager von Kemper 42 Assistenzsystem kontrolliert Geschwindigkeit von Gabelstaplern beim Indoor-Betrieb Transport Logistic Die spannensten Themen Logistik-Management Kosten in der Supply Chain Software Mit neuer IT-Infrastruktur den schon vorab lesen systematisch reduzieren Erfolg sichern LAGER 44 Regalbediengeräte Sirius und Wega sorgen für eine optimale Raumausnutzung FUH_SO_Titel_2017_05_1768656.indd 1 13.04.2017 11:04:33 TITELBILD SSI Schäfer, Neunkirchen 4 f+h 5/2017

Geodis stattet Mitarbeiter mit Exoskeletten aus Der Logistikdienstleister Geodis hat die Nutzung von Exoskeletten für Mitarbeiter im Lager in Venlo/Niederlande eingeführt. Logistikzentrum kurz vor Echtbetrieb Ende März wurden die Regalbediengeräte in das neue Hochregallager der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG in Bad Mergentheim eingebracht. Somit steht der Echtbetrieb des 13,5-Millionen-Euro-Invests bald an. www.wuerth-industrie.com Müller – Die lila Logistik erneut als „Supplier of the Year“ ausgezeichnet General Motors hat vor kurzem den 25. „Supplier of the Year” verliehen. Müller – Die lila Logistik AG aus Besigheim konnte zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung entgegennehmen. Die erneute Auszeichnung bestätige das innovative Geschäftsmodell aus Beratung und Umsetzung. www.lila-logistik.com KURZ NOTIERT Die Mitarbeiter tragen die Exoskelette – eine am Körper getragene Stützstruktur – während der Kommissionierung, um den unteren Rücken zu entlasten. Das Exoskelett unterstützt den Rücken durch ein Federsystem, das als eine Art Gegengewicht wirkt. Beugt sich der Mitarbeiter nach vorne, baut eine Feder ein Gegengewicht auf, sodass sich die Belastung um 40 Prozent reduziert. www.geodis.com Containertausch in luftiger Höhe Visionary-B und Visionary-T: BIETEN 3D AUF EINEN BLICK. Das Unternehmen Rhenus Offshore Logistics hat im Windpark Nordergründe zwei Container auf einer Kabeleinzugsplattform (KEP) ausgetauscht. Der Auftrag umfasste die komplette Koordination und Umsetzung einschließlich der Lösung technischer Fragestellungen und die Bereitstellung des geeigneten Anschlaggeschirrs. Innovative 3D-Snapshot-Technologien für den Einsatz im industriellen Umfeld bieten die neuen 3D-Vision-Sensoren von SICK: Visionary-B als intelligente Fahrerassistenz im Außenbereich und Visionary-T als maßgeschneiderte Lösung im Innenbereich. Dabei immer im Fokus: Zuverlässigkeit, Robustheit und genau die Datenmenge, die wirklich relevant für Ihre Applikation ist. Wir finden das intelligent. www.sick.de/visionary www.rhenus.com

AUSGABE