Aufrufe
vor 4 Monaten

f+h fördern und heben 5/2019

f+h fördern und heben 5/2019

EIN ELEKTROSTAPLER MIT

EIN ELEKTROSTAPLER MIT DEM GEWISSEN EXTRA − DER MITSUBISHI EDIA EM IM TEST Bereits Ende 2018 lancierte Mitsubishi die neue Elektrostapler-Baureihe Edia EM. Die Serie umfasst 48-V-Elektro-Drei- und -Vierradstapler mit einem Tragfähigkeitsspektrum von 1,4 bis zwei Tonnen. Wir haben die Serie genauer unter die Lupe genommen und uns vor dem Test auf keine größeren Überraschungen eingestellt. Aber dann waren wir doch verblüfft: Neben den für das Staplersegment üblichen Features verfügt der neue Mitsubishi über ein 360°-Lenksystem. Innerhalb dieser Staplerklasse dürfte dies wohl als einmalig gelten. Testen wir einen neuen Stapler, lassen wir uns gerne von den möglichen Ausstattungsmerkmalen überraschen. Bei unserem aktuellen Testkandidaten, dem Elektro-Dreiradstapler mit der Typenbezeichnung FB14ANT, gibt es allerdings keine Unwägbarkeiten. Denn der Hersteller Mitsubishi hat das Flurförderzeug mit vier Info-Aufklebern am Fahrgestell versehen auf denen zu lesen ist: AWS (All Wheel Steering), ICS (Intelligent Cornering System), AHH (Automatic Hill Hold) und SDS (Sensitve Drive System). Also wissen wir schon vor den Tests: Der Stapler ist komplett mit allen zeitgemäßen Extras ausgestattet. Das ist uns ein Pluspunkt wert. Bei weiterer Betrachtung fallen vor allem neue gestalterische Merkmale auf, wie das silberfarbene Logo an der Rückseite, die Seitenaufkleber und eine ansprechende, kontrastreiche Farbgebung mit viel Schwarz neben dem Mitsubishi-typischen „Diamond“- Grün. Neue Farben und Aufkleber sind zwar eine optische Bereicherung, aber nicht das was, das Tester-Herz höher schlagen lässt. Aber dafür ist unser Test-Stapler ja mit der schon erwähnten 360°-Lenkung ausgestattet. Bevor wir also den neuen Mitsubishi unseren üblichen Prüfungen unterziehen, nehmen wir das Lenksystem genauer unter die Lupe, verspricht der Hersteller doch spürbare Zeitersparnisse in der täglichen Arbeit. 38 f+h 2019/05 www.foerdern-und-heben.de

PRODUKTE UND SYSTEME Fahrgeschwindigkeit mit 1 000 kg Last [km/h] Hubgeschwindigkeit mit 1 000 kg Last [cm/s] Sprint über 27,2 m [s] Praktische Einsatzdauer [in ss:mm] Mitsubishi Edia 14 ECO Mitsubishi Edia 14 Pro 9,8 55,09 9,5 12 55,09 7,8 09:43 08:07 Durchschnittswert der von uns getesteten 48-V-Elekro- Dreiradstapler (2018) 15,48 46,14 8,5 08:27 02 03 01 Der Elektro-Dreiradstapler Mitsubishi Edia EM FB14ANT ist ein zeitgemäßer Stapler mit überdurchschnittlich guten Leistungen und einem ansprechenden kompakten Erscheinungsbild 02 Aufkleber informieren über die Ausstattungsmerkmale des FB14ANT − unser Meinung nach sollte noch ein weiterer Aufkleber hinzukommen: „360 Degree Steering“ 01 03 Das Höhenniveau der Trittstufe empfinden wir als angenehm niedrig − der Stapler hat keine scharfen Kanten und ist ordentlich ausgeführt 360°-LENKUNG Die 360°-Lenkung, die wir bislang nur von den Schubmaststaplern her kennen, lässt sich bei unserem Testkandidaten nach Bedarf zuschalten. Dass der Hersteller diese Technologie scheinbar ganz selbstverständlich auch bei Elektro-Gegengewichtsstaplern einsetzt, verwundert uns nicht. Verantwortlich für die Umsetzung zeichnet schließlich die Schubmaststapler-Abteilung der finnischen R&D-Abteilung von Mitsubishi – das Know-how ist also hausgemacht. Es stellt sich natürlich die Frage, ob die Merkmale des Lenksystems auch bei Elektro-Gegengewichtsstaplern zum Tragen kommen. Doch betrachten wir zunächst einmal die reine Funktionsweise: Sobald wir das System zuschalten, lässt sich das Lenkrad unseres Testfahrzeugs um 360° drehen. Das bedeutet, bei einem Fahrtrichtungswechsel um 180° benötigen wir keine „Drei-Punkte-Wendung“ mit Zwischenstopp. Stattdessen ist der Stapler in ständiger Bewegung in einer „Orbitalkurve“ − der Fahrtrichtungswechsel wird dadurch fließend und geschmeidig. Der Hersteller verspricht hier bei jedem Richtungswechsel eine Zeitersparnis von bis zu zwei Sekunden. Auf die Praxis übertragen: Nach dem Aufnehmen respektive Absetzen einer Last entfernt sich der Stapler zunächst in Rückwärtsfahrt, um dann nach einem Richtungswechsel vorwärts weiterzu- Verbrauch pro 100 Paletten in kWh Mitsubishi Edia 14 ECO Mitsubishi Edia 14 Pro Durchschnittswert 48-V-Elektro- Dreiradstapler 2,96 3,55 4,76 Verbrauch während des Tests in kWh Mitsubishi Edia 14 ECO Mitsubishi Edia 14 Pro Durchschnittswert 48-V-Elektro- Dreiradstapler 7,56 6,72 10,58 www.foerdern-und-heben.de f+h 2019/05 39

AUSGABE