Aufrufe
vor 2 Monaten

f+h fördern und heben 11/2022

  • Text
  • Materialfluss
  • Software
  • Steuerung
  • Bremsen
  • Komponenten
  • Paletten
  • Landmaschinen
  • Systeme
  • Produkte
  • Unternehmen
f+h fördern und heben 11/2022

MENSCHEN UND MÄRKTE

MENSCHEN UND MÄRKTE FÖRDERTECHNIK MATERIALFLUSS LOGISTIK DUNJA RIEHEMANN Welches Auto fahren Sie und warum? Ein Elektroauto und ein Van für die Familie und längere Strecken. Was würde Ihr „Ich“, zehn Jahre in der Zukunft, Ihrem jetzigen „Ich“ raten? Höre zu, lerne aber finde deinen Weg. Triff Entscheidungen auf Basis deiner Überzeugungen! Die Zukunft ist unberechenbar. Was können Sie nur mit Humor ertragen? Pessimisten und schlechte Laune. Dafür ist das Leben zu kurz. Können Sie über sich selbst lachen? Unbedingt. Humor macht auch das Leben deutlich einfacher. Auch mit sich selbst. Wie sieht die erste Stunde Ihres Tages aus? Mit zwei schulpflichtigen Kindern muss ich mich zunächst um das Frühstück kümmern. Was hat Sie dazu bewegt das zu tun, was Sie heute tun? Der Zufall und ein gutes Gespür für Technologie, die verbindet. Welchen Toten würden Sie gerne wiedersehen? Leonardo da Vinci, wegen seiner vielfältigen Talente. ›› ZUR PERSON Dunja Riehemann ist seit April 2022 Chief Marketing Officer bei ProGlove. Zuvor war die gebürtige Pfälzerin bei BrandMaker in Karlsruhe tätig. Außerdem hatte Riehemann Führungspositionen bei renommierten Unternehmen wie Blue Yonder, Netviewer (jetzt LogmeIn) und SAP inne. Wo verbringen Sie am liebsten Ihren Urlaub? Es gibt so viele tolle Orte und Länder. Aber als passionierte Skifahrerin und Bergmensch bin ich gerne in Österreich. 42 f+h 2022/11 www.foerdern-und-heben.de

IM NÄCHSTEN HEFT: 12/2022 ERSCHEINUNGSTERMIN: 06. 12. 2022 ANZEIGENSCHLUSS: 21. 11. 2022 01 03 02 01 Bei der Sinit Kunststoffwerke GmbH optimieren Fahrerlose Transportfahrzeuge des Typs Vario Move L den innerbetrieb lichen Warentransport Foto: Sinit/ek robotics VERNETZEN SIE SICH MIT 02 Verschiedene Regalsysteme hat das Unternehmen Meta im Logistikzentrum der Vierol AG, freier Händler von Autoersatzteilen, zu einer Einheit vereint Foto: Meta 03 Im Logistikzentrum von Fnac im Großraum Madrid verkürzt ein Denisort-Sortiersystem von Ferag unter anderem die Nachschubzeiten in den Filialen Foto: Ferag bit.ly/fuh-website (Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten) bit.ly/fuh-e-paper bit.ly/fuh-facebook bit.ly/fuh-twitter bit.ly/fuh-linkedin bit.ly/fuh-xing bit.ly/fuh-instagram bit.ly/fuh-youtube DEM CHEFREDAKTEUR: Winfried Bauer w.bauer@vfmz.de bit.ly/fuh-wb-linkedin bit.ly/fuh-wb-xing www.foerdern-und-heben.de f+h 2022/11 43