Aufrufe
vor 3 Monaten

f+h fördern und heben 6/2021

  • Text
  • Epaper
  • Intralogistik
  • Mobile
  • Logistik
  • Materialfluss
  • Levio
  • Produkte
  • Mithilfe
  • Systeme
  • Schulte
  • Unternehmen
f+h fördern und heben 6/2021

PRODUKTE UND SYSTEME

PRODUKTE UND SYSTEME FÖRDERTECHNIK MATERIALFLUSS LOGISTIK 4.0 AUF DEN PUNKT GEBRACHT MANFRED WEBER, REDAKTEUR Das Internet ist voll mit nützlichen, aber auch überflüssigen Inhalten. Wir filtern für Sie die Informationsflut und recherchieren Inhalte mit echtem Nutzwert für den Intralogistiker Tagtäglich sind wir im Internet einer riesigen Informationsflut ausgesetzt. Da wird es schwer, den Überblick zu behalten. Doch f+h hilft! Denn wir selektieren nicht nur entsprechende Pressemeldungen, sondern durchforsten für Sie auch Websites, Business- Netzwerke und soziale Medien und filtern spannende Dinge heraus. Ab sofort finden Sie an dieser Stelle unsere Highlights aus der digitalen Welt der Intralogistik. BAHNBUCHUNG DIGITALISIERT Die catkin GmbH hat den Funktionsumfang ihrer für den Kombinierten Verkehr (KV) entwickelten Speditionssoftware C-Trans erweitert. Über das Bahnbuchungsmodul können Disponenten jetzt auch Schienengütertransporte direkt in der Software anlegen und über die neu geschaffene Schnittstelle an das System der Eisenbahnbahnverkehrsunternehmen (EVU) übermitteln. Mithilfe des neuen Moduls ist es nicht weiter erforderlich, Bahnbuchungsleistungen wie bislang üblich extern einzukaufen. Ohne Zeitverzögerung lassen sich Planung und Beauftragung nun parallel zu den Trucking-Buchungen vornehmen. Prädestiniert ist die Speditionssoftware vor allem für kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU), die ihre intermodale Disposition mithilfe der Digitalisierung effizienter gestalten und Prozesse verschlanken möchten. WWW.CATKIN.EU STÖRUNGSBEHEBUNG AUF KNOPFDRUCK Der Antriebsspezialist Bonfiglioli bringt seine neue Drive Diagnostic App auf den Markt, die die Anwender bei der täglichen Arbeit mit Bonfiglioli Frequenzumrichtern und Servoantrieben unterstützt. Im Falle eines angezeigten Fehlers im Antrieb muss der vom Umrichter angezeigte Fehlercode in die App eingeben werden und diese zeigt sofort die damit verbundene Ursache an, zusammen mit nützlichen Informationen, wie das Problem zu lösen ist. Darüber hinaus bietet die App für den Fall, dass das Problem komplexer ist, Kontaktinformationen zum kompetenten Bonfiglioli-Supportteam, wodurch sich der Benutzer mit den Antriebsexperten in Verbindung setzen kann. WWW.BONFIGLIOLI.COM 46 f+h 2021/06 www.foerdern-und-heben.de

http://bit.ly/PbQVerpack PRODUKTE UND SYSTEME EINZELN ODER IM SCHWARM Safelog realisiert kundenspezifische FTS-Lösung ohne Leitstandbindung DIE TOP ONLINE-ARTIKEL DER F+H WEBSITE An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen die fünf meist gelesenen Artikel des Monats auf unserer Internetpräsenz Das Ranking umfasst alle Seitenaufrufe im 2-Monats-Zeitraum bis ca. 2-3 Wochen vor Erscheinungstermin dieser Ausgabe. Die Berechnungsbasis von 100% entspricht der Summe der fünf Plätze. VIASTORE ERHÄLT AUFTRAG AUS FRANKREICH Viastore realisiert für das neue Logistikzentrum des französischen Einrichtungshauses Maisons du Monde eine automatische Hochregalanlage INDUSTRIE-4.0-KNOW-HOW FORCIERT Europa Systems hat eine strategische Partnerschaft mit Edocs Systems im Bereich IT geschlossen MEHR EFFIZIENZ BEIM PICKEN Nimmsta-Handrückenscanner: Vielseitiger Helfer in der Kommissionierung VETTER HOLDING VERLAGERT FIRMENSITZ NACH HESSEN Das neue Verwaltungsgebäude ist in unmittelbarer Nähe zu den Betriebsstätten der Vetter Krantechnik und Vetter Kranservice errichtet worden EXCLUSIVE CONTENT nur online BANDMONTAGE MIT MOBILER APP Flexco Europe bietet mit Novitool Aero ein einfach zu handhabendes und schnelles Montagesystem für Transportbänder. Mit dem Ziel, die Produktivität weiter zu steigern und die Zuverlässigkeit der Bandverbindung zu optimieren, setzt der Hersteller nun bei dieser Pressen- Baureihe auf Konnektivität: Mithilfe der neuentwickelten mobilen App Aero Connectivity kann der Anwender über das Aero-Dashboard auf alle Zyklusdaten der Bandverbindungen zugreifen und diese auswerten. WWW.FLEXCO.COM ZEHN FRAGEN ZUM AUTOMATISIERTEN VERPACKEN Packaging by Quadient, seit 2014 Hersteller von automatisierten 3D-Verpackungslösungen, beantwortet die wichtigsten Fragen, die E-Commerce-Versender immer wieder im Zusammenhang mit der Herstellung passgenauer Pakete stellen. Hintergrund der internen Auswertung: Laut Statistiken bekommt jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr 24 Pakete geliefert – Tendenz steigend. Aber immer mehr umweltbewusste Verbraucher ärgern sich über die Lieferungen – weil die Pakete überdimensioniert sind und jede Menge Füllmaterial enthalten. www.foerdern-und-heben.de f+h 2021/06 47

AUSGABE