Aufrufe
vor 1 Woche

f+h fördern und heben 9/2021

  • Text
  • Systeme
  • Aufheizung
  • Rundschlingen
  • Plattformen
  • Einsatz
  • Entwicklung
  • Produkte
  • Paletten
  • Westfalia
  • Unternehmen
f+h fördern und heben 9/2021

IHR KOMPASS ZUR MOTEK

IHR KOMPASS ZUR MOTEK 2021 Jetzt anmelden und den Kompass zur MOTEK kostenfrei als E-Paper erhalten. Informieren Sie sich vorab zur MOTEK über die Messe-Neuheiten! IHR KOMPASS ZUR MOTEK 2021 www.vereinigte-fachverlage.de Der DIGITAL SCOUT zeigt Innovationen und bahnbrechende Neuheiten der Technologieführer! 05. - 08. OKTOBER 2021 Täglich 09.00 - 17.00 Uhr Erhalten Sie schnell kompaktes Wissen und einen branchenübergreifenden Überblick! SICHERER GRIFF PRODUKTIONS- UND MONTAGEAUTOMATISIERUNG FÖRDERTECHNIK MATERIALFLUSS LOGISTIK FLUIDTECHNIK DIS_SO_Titel_MOTEK_2021_09_Fage_fuer_Anzeige.indd 1 01.09.2021 08:59:19 Melden Sie sich einfach zum Newsletter einer unserer Medienmarken an und sichern sie sich so auch den kostenfreien Bezug des Digital Scout. http://bit.ly/VFV_Newsletter

EDITORIAL DAS WIRD FÜR UNS ALLE TEUER Nachdem die Corona-Krise im vergangenen Jahr tiefe Löcher in die deutsche Exportbilanz gerissen hatte, stehen die aktuellen Zeichen auf Erholung. Im ersten Halbjahr stiegen die Ausfuhren „Made in Germany“ laut Angaben des Statistischen Bundesamts um 16,7 Prozent auf 673,1 Milliarden Euro. Doch die guten Nachrichten werden von Misstönen begleitet. Viele Unternehmen haben Probleme in ihren Lieferketten. Lieferengpässe und höhere Preise belasten fast die ganze Wirtschaft. 83 Prozent der Unternehmen sind nach einer LIEFERENGPÄSSE BREMSEN KONJUNK- TURERHOLUNG AUS Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) davon betroffen. Die vollen Auftragsbücher können nicht wie gewohnt abgearbeitet werden. Damit erschweren die Probleme die wirtschaftliche Erholung. Mit der Folge, dass die Konjunkturerholung zurzeit ausgebremst wird. Bereits die Corona-Krise machte deutlich, dass an einer Neuausrichtung der Lieferketten kein Weg vorbeiführt. Die aktuelle Lage unterstreicht die Notwendigkeit, sich neu zu orientieren. Zunächst aber trifft ein begrenztes Angebot auf eine hohe Nachfrage – und was das bedeutet, kann sich jeder ausmalen: Das wird für die Unternehmen und auch für uns alle richtig teuer. Winfried Bauer – Chefredakteur – w.bauer@vfmz.de STATISCH ABGELEITET Elektronische Komponenten vertragen keine elektrostatischen Ent ladungen. Deswegen sollte die gesamte Hardware, die für die Lagerung von Elektronik eingesetzt wird, antistatisch ausgeführt sein. Wir bieten Ihnen dafür das volle Programm – von ESD-Transportrollern und -Paletten über Eurobehälter, Faltboxen und faltbare Big Boxen in ESD-Ausführung bis hin zum Zubehör. Feinste leitfähigen Kohlefasern, die im Kunststoff eingearbeitet sind, leiten elektrostatische Ströme sofort vollständig ab und halten sie von Ihren Produkten fern. AUER Live erleben. Halle 6, Stand 6-441 / 6-341 www.auer-packaging.de

AUSGABE